Monthly Archives: January 2012

Winterlager der Pfadfinder

Wie jedes Jahr trafen sich Anfang Januar Pfadfindergruppen des Stammes Cherusker zum gemeinsamen Winterlager im Pfadfinderheim ‘Hirsch‘ in Grunbach.

Auf dem Programm standen sowohl viele Spiele im Freien als auch Werken und Basteln mit Holz. So entstanden Ordner, Stifteständer, Armbrüste und ein CD-Regal.

Schattenspiel auf dem Winterlager 2012

Schattenspiel auf dem Winterlager 2012

Den Höhepunkt des Winterlagers bildete traditionell der „Bunte Abend“. Jede Gruppe hatte hierfür während des Lagers fleißig geübt. Und so kam es zu verschiedensten Darbietungen: Zwei Gruppen hatten eine Ballade einstudiert, andere spielten das Märchen „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ sowie einige Streiche von „Max und Moritz“ vor. Lustige Sketche durften natürlich auch nicht fehlen! Doch zwischendurch war auch das Publikum gefordert: Eine Pfadfindergruppe hatte Ratekrimis eingeübt, und hier hatten die Zuschauer nun die Aufgabe, gut aufzupassen und den Täter zu entlarven.

Ein Schattenspiel stellte eine der besten Vorführungen dar. Dies vorzuspielen war gar nicht so einfach, wie es aussah. Wie stellt man denn zum Beispiel eine Schnecke dar, oder Blumen? Der Spielende musste auch ungefähr einen bestimmten Abstand zur Leinwand haben, sonst sah das Bild verschwommen aus.

Nach dem „Bunten Abend“ bekamen die Pfadfinderinnen und Pfadfinder, die entsprechende Proben und Aufgaben erfolgreich absolviert hatten, ihr Halstuch oder Abzeichen.

Am nächsten Tag hieß es dann schon wieder Abschied nehmen bis zum nächsten Treffen!